Skip to main content

Burden of disease in old people

Article Category

Article available in the folowing languages:

Untersuchung der Belastungen durch Krankheiten bei älteren Menschen

Es wurde ein interdisziplinärer Bericht über Schlussfolgerungen und Empfehlungen hinsichtlich der Belastung der älteren Bevölkerung durch Krankheiten erstellt.

Gesundheit

Die ältere Bevölkerung ist oft mit der Belastung durch Krankheiten, insbesondere in Hinsicht auf Körperbehinderungen konfrontiert. In einem Vorstoß zur Verbesserung der Wahrnehmung und der Schaffung von Empfehlungen wurden im Rahmen des BURDIS-Projekts Datenressourcen genutzt und vorhandene Lücken in dem Prozess zunehmender Invalidität untersucht, dem alternde Menschen unterworfen sind. In diese wurden Perspektiven einbezogen, die sich zwischen den verschiedensten Disziplinen bewegen und somit Aspekte wie zum Beispiel physiologische Veränderungen, erbliche Belastungen sowie Umweltfaktoren und Unterschiede zwischen den Geschlechtern behandeln. Mithilfe anerkannter Querschnittsstudien und auf den neuesten Stand gebrachter Methodologie wurde ein Bericht erarbeitet, der die gesammelten Informationen hinsichtlich körperlicher Gebrechen der Menschen im Alter aufarbeitet. Der Bericht liefert Schlussfolgerungen zu verschiedenen Bereichen der Altersinvalidität sowie Empfehlungen für die Forschung, die praktische Arbeit und die Politikplanung. Es ist geplant, den Bericht in mehreren EU-Staaten zu verbreiten. Er wurde auch in elektronischer Form verfügbar gemacht. Dieser Bericht kann neben seiner Bedeutung für die ältere Bevölkerung auch für staatliche und freiwillige Gesundheitsorganisationen sowie Politikmacher von Nutzen sein.

Entdecken Sie Artikel in demselben Anwendungsbereich