Skip to main content

Event Category

Veranstaltung

Article available in the folowing languages:

Europäische Verkehrskonferenz

Die 27. Europäische Verkehrskonferenz, auf der es um die aktuellen politischen Fragen, Forschungsergebnisse und besten Verfahrensweisen in einem breiten Verkehrsspektrum gehen soll, findet vom 27. bis 29. September 1999 in Cambridge statt.

Die britische Konferenz soll die Zus...

27 September 1999 - 27 September 1999
null

Die 27. Europäische Verkehrskonferenz, auf der es um die aktuellen politischen Fragen, Forschungsergebnisse und besten Verfahrensweisen in einem breiten Verkehrsspektrum gehen soll, findet vom 27. bis 29. September 1999 in Cambridge statt.

Die britische Konferenz soll die Zusammenarbeit und Diskussion auf internationaler Ebene im Verkehrssektor fördern.

Die Parallelströme der Konferenz sind:

- EU, Politik, Gesetzgebung und Forschung;
- Städteverbindende Verkehrssysteme;
- Verkehrsplanung, -politik und -praxis;
- Öffentlicher Verkehr, Planung und Management;
- Verkehrsmanagement, -sicherheit und intelligente Verkehrssysteme;
- Transportplanungsmethoden.

Die Veranstaltung wird sich über drei Tage erstrecken. Dazu gehört ein dreitägiges Seminarprogramm mit parallel laufenden eintägigen Konferenzen. Die Themen dieser Konferenz sind mit dem Verkehrsgeschäft und der Umstrukturierung der Eisenbahn befaßt.

Im Seminarstrom betreffend EU-Politik, -Gesetzgebung und -Forschung wird der Vorsitz von einem leitenden Verwaltungsbeamten der Abteilung für internationale Beziehungen von GD VII, der Generaldirektion für Verkehr der Europäischen Kommission geführt.

Weitere Auskünfte erteilt:

PTRC
Glenthorne House
Hammersmith Grove
London W6 0LG
Tel. +44 181 741 1516; Fax +44 181 741 5993.
E-mail: info@aetransport.demon.co.uk
URL: http://www.aetransport.demon.co.uk