Skip to main content

Event Category

Veranstaltung

Article available in the folowing languages:

Drittes SUFISA-Projekttreffen

Das EU-finanzierte Projekt SUFISA wird seinen dritten Projektworkshop vom 11. bis 12. Juli 2016 im Vereinigten Königreich veranstalten.

11 Juli 2016 - 12 Juli 2016
Newport, Vereinigtes Königreich

Das im Rahmen von Horizont 2020 finanzierte SUFISA-Projekt, dass im Mai 2015 an den Start ging, wird seinen dritten Projektworkshop kurz vor dem 12. jährlichen IFSA-Symposium (12th Annual IFSA, International Farming Systems Association) ausrichten, das vom 12. bis 15. Juli 2016 an der Harper Adams Universität, Vereinigtes Königreich, stattfindet. Das Treffen wird rund 30 Forscherinnen und Forscher vereinen, welche die laufenden Prioritäten und Fortschritte des Projekts von seinem ersten Jahr an diskutieren werden.

Das diesjährige IFSA-Treffen wird sich auf das Thema „Social and technological transformation of farming systems: Diverging and converging pathways“ (Soziale und technologische Transformation der Anbausysteme: divergierende und konvergierende Wege) konzentrieren. SUFISA zielt darauf ab, Praktiken und Strategien zu ermitteln, welche die Nachhaltigkeit der Primärproduzenten in einem Kontext komplexer politischer Anforderungen, der Defizite des Marktes und der Globalisierung unterstützen.

Weitere Informationen finden Sie auf der:
Projektwebsite von SUFISA
Website des IFSA-Symposiums