Skip to main content

Event Category

Veranstaltung

Article available in the folowing languages:

Mehr Fördermittel für die Forschung: Die Rolle von Stiftungen

Am 27. und 28. März organisiert die Europäische Kommission in Brüssel, Belgien, eine Konferenz zur Rolle von Stiftungen und Wohltätigkeitsaktionen des privaten Sektors im Bereich der Forschung.

Die Teilnehmer werden darüber diskutieren, wie Wohltätigkeitsorganisationen - Sti...

27 März 2006 - 27 März 2006
Belgien

Am 27. und 28. März organisiert die Europäische Kommission in Brüssel, Belgien, eine Konferenz zur Rolle von Stiftungen und Wohltätigkeitsaktionen des privaten Sektors im Bereich der Forschung.

Die Teilnehmer werden darüber diskutieren, wie Wohltätigkeitsorganisationen - Stiftungen, karitative Einrichtungen usw. - die Wissensgenerierung, insbesondere Forschungsmaßnahmen, unterstützen können. Darüber hinaus werden Strategien und Initiativen zur Förderung des Potenzials von Wohltätigkeitsorganisationen als Quelle der Finanzierung von Forschung in Europa erörtert. Zu den geladenen Rednern gehört der EU-Kommissar für Wissenschaft und Forschung Janez Potocnik.

Zu den Hauptdiskussionsthemen gehören:
- Bestandsaufnahme nationaler Initiativen zur Förderung der Rolle von Stiftungen in der Forschung;
- Untersuchung der unterschiedlichen Möglichkeiten, wie Stiftungen Forschung unterstützen;
- Untersuchung sektorübergreifender Aspekte in Zusammenhang mit der Steuerung und der rechtlichen und steuerlichen Behandlung von Stiftungen, die Forschung finanzieren;
- jüngste Entwicklungen im Bereich karitativer Mechanismen zur Finanzierung von Forschung;
- Ansichten von Geldgebern zur Beschaffung von Geldmitteln für die Forschung.Weitere Informationen sind auf folgender Website abrufbar:
http://www.efc.be/content/alert.asp?ContentID=983

Verwandte Artikel