Skip to main content

Event Category

Veranstaltung

Article available in the folowing languages:

Kooperative Informationssysteme

Eine internationale Konferenz über "Kooperative Informationssystem", CoopIS, findet vom 19. bis 21. Juni 1996 in Brüssel, Belgien statt. Sie wird von der Internationalen Stiftung für Kooperative Informationssysteme veranstaltet und steht unter der Schirmherrschaft des IDOMENEU...

19 Juni 1996 - 19 Juni 1996
Belgien

Eine internationale Konferenz über "Kooperative Informationssystem", CoopIS, findet vom 19. bis 21. Juni 1996 in Brüssel, Belgien statt. Sie wird von der Internationalen Stiftung für Kooperative Informationssysteme veranstaltet und steht unter der Schirmherrschaft des IDOMENEUS-Projekts.

Das IDOMENEUS-Projekt (Information and Data on Open Media for Networks of Users) zielt auf die Entwicklung einer Informationsumgebung der nächsten Generation ab und ist Bestandteil des ESPRIT-Programms für die Informationstechnologien.

Die Konferenz bietet technische Sitzungsperioden und eine Sitzungsperiode, die industriellen Aspekten gewidmet ist. Viele von den behandelten Themen beziehen sich auf Informationssysteme, darunter Software und verzweigte Bausteine, Interoperabilität, sowie die Herausforderung und Probleme der globalen Computerrevolution.

Dazu kommen vier halbtägige Tutorials mit den nachfolgenden Themen:

- Standards für Datenbank-Interoperabilität und Übertragbarkeit;
- Von ererbten zu kooperativen Informationssystemen;
- Fragen der Architektur kooperativer Informationssysteme;
- Verfahren für die Datenschürfung.

Weitere Auskünfte erhalten Sie von:

Mrs. Kathleen De Smyter/Dr. Jef Wijsen
Vrije Universiteit Brussels
Campus Etterbeek
Pleinlaan 2
B-1050 Brussels
Tel.+32-2-62923819/6293487
E-mail: kdsmyter@vub.ac.be oder E-mail: jwijsen@vub.ac.be

Weitere Auskünfte auch über das World Wide Web unter:

http://dinf.vub.ac.be/coopis