Skip to main content

Event Category

Veranstaltung

Article available in the folowing languages:

AFRICA TELECOM '98 - Strategien fü eine nachhaltige Entwicklung

AFRICA TELECOM '98, vierte regionale Telekommunikationsausstellung und Forum der Internationalen Union für Telekommunikation (ITU), findet vom 4. bis 10. Mai 1998 in Johannesburg, Südafrika, statt.

Auf dem Programm stehen ein Strategiegipfel und ein Technologiegipfel, die fün...

4 Mai 1998 - 4 Mai 1998
Südafrika

AFRICA TELECOM '98, vierte regionale Telekommunikationsausstellung und Forum der Internationalen Union für Telekommunikation (ITU), findet vom 4. bis 10. Mai 1998 in Johannesburg, Südafrika, statt.

Auf dem Programm stehen ein Strategiegipfel und ein Technologiegipfel, die fünf Tage lang parallel verlaufen. Ebenfalls geplant ist ein zweitägiges Symposium zur Telecom-Entwicklung. Im Mittelpunkt des Forums stehen die jüngsten Entwicklungen im Bereich Telekommunikation, und zwar insbesondere solche, die die Entwicklungsländer dabei unterstützen, Infrastruktur- und Informationslücken zu überspringen.

AFRICA TELECOM'98 bietet Führungskräften der Telekommunikations-, Rundfunk- und Computerindustrie, Gesetzgebern und Entscheidungsträgern sowie Finanzinstitutionen und Investoren eine Gelegenheit zum Meinungsaustausch über zukünftige Trends sowie zur Diskussion ihrer Strategien, mit denen durch eine angemessene Nutzung der Telekommunikation eine nachhaltige Entwicklung sowohl in den Entwicklungs- als auch in den Industrieländern garantiert werden soll.

Weitere Informationen erteilt:

International Telecommunications Union
TELECOM Secretariat
Place des Nations
1211 Geneva 20
Schweiz
Tel. +41-22-7306161; Fax +41-22-7306444
E-mail: telecominf@itu.int
URL: http://www.itu/int/TELECOM/

Verwandte Artikel