Skip to main content

Event Category

Veranstaltung

Article available in the folowing languages:

Gemeinsame Suche nach billigeren Brennstoffen

Da die Suche nach neuen lukrativen Vorkommen im Bereich der Erdölindustrie immer risikoreicher wird und der Preis von Rohöl einen Niedrigstand erreicht hat, besteht nach Meinung der Ingenieure eine dringende Notwendigkeit, kostengünstigere Methoden für die Erdölsuche zu finden...

2 Februar 1999 - 2 Februar 1999
Österreich

Da die Suche nach neuen lukrativen Vorkommen im Bereich der Erdölindustrie immer risikoreicher wird und der Preis von Rohöl einen Niedrigstand erreicht hat, besteht nach Meinung der Ingenieure eine dringende Notwendigkeit, kostengünstigere Methoden für die Erdölsuche zu finden. Aus diesem Grund findet am 15. und 16. April 1999 in Wien eine Konferenz mit dem Thema "European Innovations for Enhanced Petroleum Reservoir Characterisation and Management" statt.

Die Veranstaltung bietet Ölgesellschaften, Auftragnehmern und Technologieentwicklern die Gelegenheit, sich über neue europäische Technologien in diesem Bereich, die zum Teil vom THERMIE-Programm der Europäischen Kommission finanziert werden, zu informieren.

Die folgenden technischen Themen sind vorgesehen:

- Diagenese / diagnetische Modellbildung;
- Fehlervorhersage / Fehlerabdichtung;
- Unsicherheit bei Produktionsvorhersage und -management;
- 4-D-Seismik;
- Innovative Technologien für die Bohrlochüberwachung;
- Fluidströmung in Reservoirs;
- Entdeckung von Überdruck;
- Sekundäre Migration;
- Hilfe bei der Bohrlochplazierung durch Bohrerseismik;
- Verbesserte Reservoirprüfung.

Ein Vertreter der Europäischen Kommission wird eine Präsentation über Finanzierungsmöglichkeiten des Fünften Rahmenprogramms der EG für die Kohlenwasserstoffindustrie geben.

Das Programm und ein Anmeldeformular sind erhältlich von:

Jane Kennedy
CMPT
Fax +44-0870-6083480
E-mail: j.kennedy@cmpt.com