Skip to main content

Event Category

Veranstaltung

Article available in the folowing languages:

BASYS'96: Architekturen und Entwurfsmethoden für ausgewogene Automatisierung

Art der Veranstaltung: Konferenz.
Gegenstand: Schaffung zweckangepaßter Automatisierungssysteme.

Termin: 17.-19. Juni 1996.

Ort: Lissabon.

Veranstalter: Europäische Kommission, GD III (Industrie).

Ziele:
- Forum für die Vorstellung und Diskussion der Ergebnisse im Zusammen...

17 Juni 1996 - 17 Juni 1996
Portugal

Art der Veranstaltung: Konferenz.
Gegenstand: Schaffung zweckangepaßter Automatisierungssysteme.

Termin: 17.-19. Juni 1996.

Ort: Lissabon.

Veranstalter: Europäische Kommission, GD III (Industrie).

Ziele:
- Forum für die Vorstellung und Diskussion der Ergebnisse im Zusammenhang mit der Schaffung von Architekturen und Entwurfsmethoden für ausgewogene (d.h. zweckbestimmte) Automatisierung unter Berücksichtigung der sozialen und wirtschaftlichen Bedingungen, unter denen der Einsatz erfolgt.
- Vorstellung und Diskussion internationaler FuE-Vorhaben.

Themen: International werden große Anstrengungen auf dem Gebiet integrierter und intelligenter Fertigungssysteme unternommen, wobei u.a. folgende Probleme im Mittelpunkt stehen: Integration von Informationssystemen, Schaffung integrierter Infrastrukturen, Normen und Referenzmodelle, intelligente rechnergestützte Werkzeuge usw. Da in den meisten Fällen ein hohes Automatisierungsniveau angestrebt wird, ist dies häufig mit der Realität mittelständischer Unternehmen bzw. der sozialen Lage und dem steigenden Anteil Beschäftigungsloser in den Entwicklungsländern nicht vereinbart. Mit der Konferenz soll dies widersprüchliche Situation angesprochen werden.

Die vorherige Veranstaltung (BASYS'95) fand im Juli 1995 in Vitoria (Brasilien) statt. Aufgrund des Erfolgs dieser Veranstaltung erging der Vorschlag, BASYS-Konferenzen in regelmäßigen Abständen zu veranstalten.

Sonstiges: Das Protokoll von BASYS'95 ("Balanced Automation Systems - Architectures and Design Methods") ist zum Preis von UK60.00 bei Chapman and Hall (Großbritannien) zu beziehen (ISBN 0 412 72200 3).Weitere Informationen:

New University of Lisbon;
Prof. Luis M. Camarinha-Matos;
Quinta da Torre;
PT-2825 Monte Caparica;
Tel. +351-1-3500224; Fax +351-1-2941253;
E-mail: cam@uninova.pt

Verwandte Artikel