CORDIS - Forschungsergebnisse der EU
CORDIS

Independent mobility to the blind and visually impaired using wearable remote touch sensing technology

Projektbeschreibung

Tragbare Technologien: der Schlüssel zu mehr Eigenständigkeit für blinde Menschen

Millionen von blinden und sehbehinderten Menschen in der EU verlassen sich bei der Fortbewegung auf einen Stock oder Führhund. Das vom Europäischen Innovationsrat geförderte Projekt 7Sense geht einen Schritt weiter, um eine Lösung für sichere und unabhängige Mobilität in Innen- und Außenbereichen anzubieten. Auch die Fähigkeit, mit der Umgebung zu interagieren, wird dabei als Priorität berücksichtigt. Die patentierte Technologie des Projekts besteht aus einem tragbaren Stirnband mit einer proprietären haptischen Vorrichtung (physisches Pixelarray) und einer Kamera zur 3D-Erfassung. Das sorgt für einen geradezu übernatürlichen Tastsinn, der den Betroffenen eine präzise Wahrnehmung und damit mehr Freiheit erlaubt. Diese Innovation erfasst die physische Welt in Echtzeit und vermittelt sie haptisch auf der Stirn.

Ziel

7Sense™ is a unique innovation that can empower 290 Million blind and visually impaired people to safely achieve independent mobility in indoor and outdoor spaces, and to interact with the surrounding environment and people – no remote or physical assistance, no dog, no cane. 7Sense gives a superhuman sense of touch, enabling them to see and be free. The patented technology comes in the form of a wearable headband comprising a proprietary haptic device (array of physical pixels) and a 3D capture camera. 7Sense captures the physical world in real-time and conveys it to the users’ forehead through the sense of touch. The prototype (TRL6) has already collected positive feedback from the Chairman of the Estonian Blind Union who lost complete sight at age 13 – ‘For once I was blind, now I can see. This changes everything’. The company has the technical know-how, strategic alliances, and management and business experience to create and deliver the solution effectively and at scale.

Koordinator

SEVENTH SENSE OU
Netto-EU-Beitrag
€ 2 235 926,88
Adresse
HARJU MAAKOND, MUSTAMAE LINNAOSA, S
13412 TALLINN
Estland

Auf der Karte ansehen

KMU

Die Organisation definierte sich zum Zeitpunkt der Unterzeichnung der Finanzhilfevereinbarung selbst als KMU (Kleine und mittlere Unternehmen).

Ja
Region
Eesti Eesti Põhja-Eesti
Aktivitätstyp
Private for-profit entities (excluding Higher or Secondary Education Establishments)
Links
Gesamtkosten
€ 3 194 181,25