Skip to main content

Changing the electric-vehicle paradigm with green, long-lasting and fast recharge liquid batteries

Projektbeschreibung

Neue Batterie hält Motorisierte von Tankstellen fern

Batterien, die schneller laden und länger laufen, werden benötigt, um den Weg für den Übergang zu Elektrofahrzeugen zu ebnen. Das EU-finanzierte Projekt Nessox entwickelt nun eine neue Klasse umweltfreundlicher Batterien, die ein schnelles Aufladen und eine längere Autonomie ermöglichen. Konkret kombiniert es die Leichtigkeit und hohe Leistungsfähigkeit von Lithium-Sauerstoff-Batterien (Li-O2-Batterien) mit der Modularität von Durchflussbatterien. Außerdem verfügt es über einen patentierten halbfesten Katholyten auf der Basis von Kohlenstoffnanopartikeln, die Flexibilität und eine hohe Leistungsfähigkeit gewährleisten. Die Anode basiert auf Lithium-Metall und die Kathode ist eine O2-reiche fließfähige Elektrode. Durch die Markteinführung dieser umweltfreundlichen Flüssigbatterie wird das Projekt einen Paradigmenwechsel in der Energiespeicherung und -verteilung im Sinne einer neuen nachhaltigen Kreislauf-Energiewirtschaft einleiten.

Aufforderung zur Vorschlagseinreichung

H2020-EIC-SMEInst-2018-2020

Andere Projekte für diesen Aufruf anzeigen

Unterauftrag

H2020-SMEInst-2018-2020-1

Koordinator

BETTERY SRL
Netto-EU-Beitrag
€ 50 000,00
Adresse
Via Pisacane 56
74016 Massafra (Ta)
Italien

Auf der Karte ansehen

Region
Sud Puglia Taranto
Aktivitätstyp
Private for-profit entities (excluding Higher or Secondary Education Establishments)
Nicht-EU-Beitrag
€ 21 429,00