Skip to main content

Article Category

Nachrichten

Article available in the folowing languages:

LEONARDO DA VINCI II startet durch

Der Ausschuß für Beschäftigung und soziale Angelegenheiten des Europäischen Parlaments will sicherstellen, daß das Programm LEONARDO DA VINCI II so bald wie möglich endgültig vom Ministerrat verabschiedet wird. Daher hat er die Entscheidung der Europäischen Kommission gebillig...

Der Ausschuß für Beschäftigung und soziale Angelegenheiten des Europäischen Parlaments will sicherstellen, daß das Programm LEONARDO DA VINCI II so bald wie möglich endgültig vom Ministerrat verabschiedet wird. Daher hat er die Entscheidung der Europäischen Kommission gebilligt, ihre Unterstützung für einige Änderungen, die das Parlament in der zweiten Lesung des Programms verabschiedet hat, zurückzuziehen. Da eine Delegation des Rates Vorbehalte hinsichtlich der neuen finanziellen Perspektive hat, kann der Rat keine Entscheidung treffen, die vom ursprünglichen Vorschlag der Kommission abweicht. Damit der Vorschlag mit qualifizierter Mehrheit verabschiedet werden kann, wird die Kommission ihn nun so ändern, daß er dem Standpunkt des Rates entspricht. Obwohl die Probleme im Zusammenhang mit dem Büro für technische Hilfe (TAO) weiterhin bestehen, wollte der Ausschuß für Beschäftigung und soziale Angelegenheiten diese Lösung vorantreiben, damit LEONARDO DA VINCI II wie geplant Anfang nächsten Jahres starten kann.

Verwandte Artikel

Politikgestaltung und Leitlinien

20 April 1999

Politikgestaltung und Leitlinien

26 Februar 1999