Skip to main content

Article Category

Nachrichten

Article available in the folowing languages:

Kommission schreibt Studien zur Automobilindustrie aus

Das Referat Automobilindustrie der Generaldirektion Unternehmen wird in Kürze Ausschreibungen für technische Unterstützung und Studien zu folgenden Themen veröffentlichen: - technische Unterstützung bei der Bereitstellung von Information, Analyse, Beratung und anderen Unterstü...

Das Referat Automobilindustrie der Generaldirektion Unternehmen wird in Kürze Ausschreibungen für technische Unterstützung und Studien zu folgenden Themen veröffentlichen: - technische Unterstützung bei der Bereitstellung von Information, Analyse, Beratung und anderen Unterstützungsmitteln, die für die Beratungen, Verhandlungen und Sitzungen mit Drittländern im Hinblick auf die Zugangserleichterung von europäischen Automobil- und Autoteileherstellern zu den Märkten der Drittländer benötigt werden (90.000 Euro); - Studie über die Haltbarkeitsanforderungen betreffend Motorrad-Abgasemissionen; erforderliche technische und wissenschaftliche Unterstützung für die Vorbereitung von gesetzgebenden Vorschlägen (90.000 Euro); - Studie über die Überwachungstechnologie (einschließlich bordseitiger Diagnosesysteme) für Abgasemissionen von Schwerlastfahrzeugen; erforderliche technische und wissenschaftliche Unterstützung für die Vorbereitung von gesetzgebenden Vorschlägen (210.000 Euro); - Studie über die durch die Rahmenrichtlinie 70/156/EWG abgedeckten Massen und Dimensionen von Motorfahrzeugen (ausgenommen Kategorie M1); Bewertung u.a. von spezifischen Sicherheitsrisiken, regulativen Schwierigkeiten, Umfang für gesetzgebende Änderungen und Kosten-Nutzen-Analyse (75.000 Euro); - Studie über die Bewertung der Sicherheit von in Längsrichtung angeordneten Sitzen in städtischen und Überlandbussen und das von Sicherheitsgurten erreichte Sicherheitsniveau auf solchen Sitzen (70.000 Euro); - Durchführbarkeitsstudie über eine Datenbank zur Zulassung von Kraftfahrzeugen (50.000 Euro).