Skip to main content

Article Category

Nachrichten

Article available in the folowing languages:

Neurozentrum der Hebräischen Universität Jerusalem zum Exzellenzzentrum gekürt

Das Interdisciplinary Centre for Neural Computation (Disziplinenübergreifendes Zentrum für neuronale Berechnung) wurde von der Europäischen Kommission zum Exzellenzzentrum gekürt. Zu ihrer Entscheidung erklärte die Kommission: "Die Kombination der Einrichtungen, Ausrüstungen...

Das Interdisciplinary Centre for Neural Computation (Disziplinenübergreifendes Zentrum für neuronale Berechnung) wurde von der Europäischen Kommission zum Exzellenzzentrum gekürt. Zu ihrer Entscheidung erklärte die Kommission: "Die Kombination der Einrichtungen, Ausrüstungen und Fachkenntnisse an einem Standort scheint in Europa wirklich selten zu sein", und sie fügte hinzu, dass das Zentrum unter den führenden Gehirnwissenschaftlern in Europa hohes Ansehen genießt. "Wir sind sehr stolz darauf, dass die EU uns mit dieser wichtigen und seltenen Auszeichnung geehrt hat", erklärte der Leiter des Zentrums, Professor Idan Segev. "17 Länder haben bereits ihr Interesse bekundet, Wissenschaftler in unser Zentrum zu entsenden. Wir freuen uns darauf, sie in Israel als Gast begrüßen zu dürfen und unsere Forschungsinformationen mit unseren Kollegen aus der EU zu teilen." Die Kommission hat auch auf die hohen Veröffentlichungszahlen des Zentrums verwiesen. In den Jahren 2001 und 2002 haben die Wissenschaftler des Zentrums 29 Beiträge in führenden wissenschaftlichen Publikationen veröffentlicht, darunter 13 in der Fachzeitschrift Nature und 4 in Science.

Länder

Israel