Skip to main content

Article Category

Nachrichten

Article available in the folowing languages:

Parlament berät Leitlinienvorschlag für europaweite Telekommunikationsnetze

Der Ausschuß für Wirtschafts- und Finanzangelegenheiten und Industriepolitik des Europäischen Parlaments hat einen Bericht angenommen über den von der Kommission eingereichten Vorschlag für eine Entscheidung des Europäischen Parlaments und des Rates über eine Serie von Leitlin...

Der Ausschuß für Wirtschafts- und Finanzangelegenheiten und Industriepolitik des Europäischen Parlaments hat einen Bericht angenommen über den von der Kommission eingereichten Vorschlag für eine Entscheidung des Europäischen Parlaments und des Rates über eine Serie von Leitlinien für europaweite Telekommunikationsnetze. Darin werden eine Reihe von Änderungen des ursprünglichen Vorschlages angeregt, durch die vor allem gewährleistet werden soll, daß Fragen wie etwa regionale Kohäsion, sozialer Ausschluß und kulturelle Akzeptanz angemessen behandelt werden. Der Ausschuß fordert außerdem Änderungen beim von der Kommission vorgeschlagenen Entscheidungsfindungsprozeß. Nach der förmlichen Annahme im Plenum wird der Ausschußbericht der Kommission und dem Rat, dem Wirtschafts- und Sozialausschuß und dem Ausschuß der Regionen zugeleitet.

Verwandte Artikel