Skip to main content

Article Category

Nachrichten

Article available in the folowing languages:

WSA-Stellungnahme zu SAVE II

Die Stellungnahme des Wirtschafts- und Sozialausschusses der Europäischen Gemeinschaften zu dem Vorschlag für eine Entscheidung des Rates betreffend eines mehrjährigen Programms zur Förderung der Energieeffizienz in der Gemeinschaft (SAVE II) ist im Amtsblatt der Europäischen ...

Die Stellungnahme des Wirtschafts- und Sozialausschusses der Europäischen Gemeinschaften zu dem Vorschlag für eine Entscheidung des Rates betreffend eines mehrjährigen Programms zur Förderung der Energieeffizienz in der Gemeinschaft (SAVE II) ist im Amtsblatt der Europäischen Gemeinschaften veröffentlicht worden. Der Ausschuß gab seine Zustimmung zur Initiative der Kommission, war aber der Ansicht, daß in einigen Bereichen Verbesserungen möglich wären. Insbesondere wies der Ausschuß warnend darauf hin, daß die Verteilung von Fördermitteln auf die Maßnahmen des Programms die Gründe für ihre prioritäte Behandlung stärker reflektieren sollte. Zudem betonte er, daß ein gutes Management der Ressourcen des Programms, einschließlich der Förderung von Finanzierung aus dem privaten Sektor, unerläßlich sei. Ein weiteres vom Ausschuß vorgebrachtes Argument war, daß das Programm zwar mittel- und osteuropäischen Ländern offen stehe, daß es aber seitens der Gemeinschaft an einer strategischen Vision mangle, insofern als Länder im mediterranen Bereich und insbesondere Länder in diesem Bereich, die den Beitritt beantragt haben, nicht zur Zusammenarbeit eingeladen wurden.

Verwandte Artikel

Politikgestaltung und Leitlinien

24 Juli 1996

Politikgestaltung und Leitlinien

24 Juli 1996