Skip to main content
CORDIS - Forschungsergebnisse der EU
CORDIS
Inhalt archiviert am 2024-06-16

ATM RD project identification and information Network

Article Category

Article available in the following languages:

Die Flugverkehrsmanagementforschung in der EU koordinieren

Forschung und Entwicklung (FuE) im Bereich des Flugverkehrsmanagements (ATM) führen häufig zur Einführung neuer Arbeitsabläufe. Eine EU-finanzierte Initiative widmet sich nun einer jährlichen Aktualisierung einer umfangreichen europäischen FuE-Datenbank zu abgeschlossenen, laufenden und zukünftigen ATM-Projekten sowie der Analyse von Trends und Anforderungen.

Industrielle Technologien icon Industrielle Technologien

Das Sardine-Projekt ("ATM RD project identification and information network") verpflichtete sich der Aufgabe, sämtliche Informationen ATM-FuE in der EU zu sammeln und verarbeiten. Endziele waren nützliche Informationen und Anleitung der Europäischen Kommission bei der Bewertung von EU-Projekten sowie bei der zukünftige Fortsetzung und Einbeziehung der industriellen ATM-FuE. Die Wissenschaftler des Projekts kombinierten gesammelte Daten aus der ARDEP-Datenbank (Analysis of Research and Development in European Programmes) mit VDR-Daten (Validation Data Repository), um Forschung und Entwicklung im Flugverkehrsmanagement besser koordinieren zu können. Die Forscher aktualisierten ARDEP und haben sich zur Fortsetzung jährlicher Updates verpflichtet, um eine laufende Aufzeichnung abgeschlossener, aktueller und geplanter ATM-FuE-Aktivitäten sowie Ressourcen zur Analyse von Trends und Bedürfnissen in der ATM-FuE am Laufen zu halten. Die Mitarbeiter des Projekts gaben ein sogenanntes Grünbuch heraus, das einen detaillierten Leitfaden sowie eine Kurzfassung beinhaltet. Diese wurde in einer Kundenbefragung als das am häufigsten, insbesondere vom Management, verwendete Material benannt, mit dem Ideen für weitere Analysen oder Vorschläge für die künftige Entwicklung künftiger FuE entwickelt werden. Außerdem wurden die in dem Grünbuch angegebenen Details als Referenz für Budgetierung, Marketing- und Kontaktinformationen eingesetzt. Diejenigen, die täglich mit der ARDEP-Datenbank zu tun haben, bezeichneten das Grünbuch als unentbehrlich für ihre Arbeit. Somit gelang dem Sardine-Projekt die Integrierung der europäischen ATM-FuE-Projektinformationen in Kombination mit einem Nachschlagebuch und einer Zusammenfassung für die Nutzer, die sich als sehr nützlich erwiesen haben. Die jährlichen kontinuierlichen Updates könnten durch eine häufigere Aktualisierung sowie durch eine Erweiterung verbessert werden, mit der zusätzlich zu den von der Europäischen Kommission durchgeführten Projekten die ATM-FuED der Industrie aufgenommen werden. Dessen ungeachtet erreichte das Sardine-Team seine ursprünglichen Ziele und sollte nun zu einer Erleichterung der laufenden Koordinierung der europäischen ATM-FuE beitragen.

Entdecken Sie Artikel in demselben Anwendungsbereich