Skip to main content
European Commission logo print header

Event category

Veranstaltung
Inhalt archiviert am 2022-07-29

Article available in the following languages:

Japan bietet Einblick in Innovation

Antworten auf die Frage "Wie machen japanische Unternehmen aus einer innovativen Idee ein marktfähiges Produkt?" ist der Anlaß für das Markt- und Produktionsstrategieprogramm, das vom Europäischen Büro des EU-Japan-Zentrums für industrielle Zusammenarbeit veranstaltet wird. Da...

5 Juli 1999 - 5 Juli 1999
Japan
Antworten auf die Frage "Wie machen japanische Unternehmen aus einer innovativen Idee ein marktfähiges Produkt?" ist der Anlaß für das Markt- und Produktionsstrategieprogramm, das vom Europäischen Büro des EU-Japan-Zentrums für industrielle Zusammenarbeit veranstaltet wird. Das nächste Markt- und Produktionsstrategieprogramm findet zwischen dem 5. und 15. Juli 1999 statt; es zeigt, wie in Japan die Innovation gehandhabt wird.

Das Programm umfaßt Vorträge, Seminare, Fallstudien, Teamarbeit und Firmenbesuche.

Das EU-Japan-Zentrum für industrielle Zusammenarbeit übernimmt sämtliche mit dem Programm im Zusammenhang stehenden Kosten (wie z.B. Veranstaltungen und Transportkosten bei Ausflügen). Bewerber müssen jedoch von ihren jeweiligen Unternehmen vorgeschlagen werden, die die Kosten für die An- und Abreise nach Japan und die Unterhaltskosten übernehmen müssen. Das EU-Japan-Zentrum schätzt, daß sich die Unterhaltskosten auf rund 1000 Euro pro Woche belaufen werden.

Weitere Informationen erteilt:

EU-Japan Centre for Industrial Cooperation
Rue Marie de Bourgogne 51
B-1000 Brussels
Tel. +32-2-2820040; +32-2-2820043; Fax +32-2-2820045
E-mail: office@eujapan.com
URL: http://www.eujapan.com