Skip to main content

Event Category

Veranstaltung

Article available in the folowing languages:

Wissenschaftlicher Kongress über den Klimawandel, Kopenhagen, Dänemark

Die Universität von Kopenhagen veranstaltet einen internationalen wissenschaftlichen Kongress über den Klimawandel. Dieser findet unter dem Titel "Klimawandel: global Gefahren, Herausforderungen und Entscheidungen" vom 10. bis zum 12. März 2009 in Kopenhagen, Dänemark, statt u...

10 März 2009 - 10 März 2009
Dänemark

Die Universität von Kopenhagen veranstaltet einen internationalen wissenschaftlichen Kongress über den Klimawandel. Dieser findet unter dem Titel "Klimawandel: global Gefahren, Herausforderungen und Entscheidungen" vom 10. bis zum 12. März 2009 in Kopenhagen, Dänemark, statt und wird zusammen mit neun weiteren Universitäten des internationalen Hochschulverbands IARU (International Alliance of Research Universities) organisiert.

Der Kongress soll hauptsächlich eine Synthese des bestehenden und aufkommenden Wissens liefern, das notwendig ist, um intelligente Entscheidungen für die Gesellschaft hinsichtlich Milderungs- und Anpassungsstrategien als Reaktion auf den Klimawandel treffen zu können. Die Veranstaltung soll die erforderlichen Fortschritte in Wissenschaft, Technologie und Politik identifizieren, die die Nachhaltigkeit globaler Gemeinschaften im laufenden und in den kommenden Jahrzehnten sicherstellen werden.

Der Kongress findet im Vorfeld der Klimakonferenz der Vereinten Nationen (COP15) Ende 2009 in Kopenhagen statt. Alle Erkenntnisse werden in einem Buch über den Klimawandel gesammelt und eine Zusammenfassung mit den Hauptergebnissen wird politischen Entscheidungsträgern bei der COP15 ausgehändigt, um die Arbeit des Zwischenstaatlichen Ausschuss für Klimaänderung (IPCC) der Vereinten Nationen zu ergänzen.Weitere Informationen finden Sie unter:
http://climatecongress.ku.dk/