Skip to main content
European Commission logo print header

Randomness and learning in networks

Projektbeschreibung

Die Analyse zufälliger Netzwerke

Die Netzwerkanalyse ist ein wichtiges Verfahren der modernen Wissenschaft. Aufgrund der Verfügbarkeit enormer Datenmengen und der Interaktion zwischen Individuen großer Bevölkerungen ist die Netzwerkanalyse zu einer der bedeutendsten wissenschaftlichen Herausforderungen unserer Zeit geworden. In diesem Zusammenhang wird das EU-finanzierte Projekt RandNET weltweit führende Forschende aus der Kombinatorik, der Wahrscheinlichkeitstheorie, der Informatik und der Statistik an einen Tisch bringen, um die Verfahren dieser Fachgebiete miteinander zu verbinden und in die mathematischen Grundlagen zur Analyse zufälliger Netzwerke einfließen zu lassen. Als erstes Ziel wird RandNET daran arbeiten, praktische Anwendungen in den Datenwissenschaften und im Wissenserwerb anhand von großen Netzwerken zu ermöglichen. Zweitens wird es eine umfassende Plattform für die Verbreitung von Wissen über Zufälligkeit und den Wissenserwerb durch Netzwerke einrichten.

Ziel

Large Networks is one of the key notions in contemporary science and technology. The availability of massive amounts of data and interaction between individuals of large populations of any kind, whether biological, social or computer units, places network analysis at the forefront of current scientific challenges. The mathematical foundations of large networks have now become the focus of research in the later decades from diverse perspectives. The project RandNET brings together leading researchers worldwide from the areas of combinatorics, probability theory, computer science and statistics with the aim of blending approaches from these areas in the rigorous mathematical foundations for analysing random networks. The whole project is driven by real applications in data science and learning on large networks. This is planned through an alliance between academic and industrial partners. A second goal of the project is to establish a wide platform of knowledge dissemination on the topic of randomness and learning in networks for use of specialists from all scientific disciplines.

æ

Koordinator

UNIVERSITAT POLITECNICA DE CATALUNYA
Netto-EU-Beitrag
€ 105 800,00
Adresse
Calle jordi girona 31
08034 Barcelona
Spanien

Auf der Karte ansehen

Region
Este Cataluña Barcelona
Aktivitätstyp
Higher or Secondary Education Establishments
Links
Weitere Finanzmittel
€ 36 800,00

Beteiligte (8)

Partner (5)