Skip to main content

Controlled Organoids transplantation as enabler for regenerative medicine translation

Projektbeschreibung

3D-Druck der Leber für die regenerative Medizin

Lebererkrankungen stehen jedes Jahr für 2 Millionen Todesfälle weltweit. Die Lebertransplantation ist zwar die wirksamste Methode zur Wiederherstellung normaler Funktionen bei verschiedenen Erkrankungen, wie akutem Leberversagen oder Lebermalignomen, doch derzeit wird weniger als 10 % des weltweiten Transplantationsbedarfs gedeckt. Das EU-finanzierte Projekt ORGANTRANS hat sich zum Ziel gesetzt, die Lebertransplantation bei Patientinnen und Patienten mit Leberversagen im Endstadium durch die Entwicklung einer 3D-Druckplattform für Lebergewebe zu ersetzen. Das Projekt wird den gesamten Entwicklungszyklus von der Identifizierung von Zellquellen und der Gewebezüchtung bis hin zu den Studien durchlaufen, die eine frühzeitige Umsetzung der Ergebnisse in der klinischen Praxis ermöglichen. Entscheidend ist, dass diese Forschung neuartige Technologien hervorbringen wird, die in der regenerativen Medizin auf andere Organsysteme angewandt werden können.

Aufforderung zur Vorschlagseinreichung

H2020-SC1-BHC-2018-2020

Andere Projekte für diesen Aufruf anzeigen

Unterauftrag

H2020-SC1-2019-Single-Stage-RTD

Koordinator

CSEM CENTRE SUISSE D'ELECTRONIQUE ET DE MICROTECHNIQUE SA - RECHERCHE ET DEVELOPPEMENT
Netto-EU-Beitrag
€ 1 172 441,25
Adresse
Rue Jaquet Droz 1
2000 Neuchatel
Schweiz

Auf der Karte ansehen

Region
Schweiz/Suisse/Svizzera Espace Mittelland Neuchâtel
Aktivitätstyp
Research Organisations
Nicht-EU-Beitrag
€ 0,00

Beteiligte (7)

UNIVERSITEIT UTRECHT
Niederlande
Netto-EU-Beitrag
€ 1 419 897,50
Adresse
Heidelberglaan 8
3584 CS Utrecht

Auf der Karte ansehen

Region
West-Nederland Utrecht Utrecht
Aktivitätstyp
Higher or Secondary Education Establishments
Nicht-EU-Beitrag
€ 0,00
DWI LEIBNIZ-INSTITUT FUR INTERAKTIVE MATERIALIEN EV
Deutschland
Netto-EU-Beitrag
€ 538 975,00
Adresse
Forckenbeckstrasse 50
52074 Aachen

Auf der Karte ansehen

Region
Baden-Württemberg Stuttgart Stuttgart, Stadtkreis
Aktivitätstyp
Research Organisations
Nicht-EU-Beitrag
€ 0,00
REGENHU SA
Schweiz
Netto-EU-Beitrag
€ 1 162 717,50
Adresse
Le Vivier 22
1690 Villaz-st-pierre

Auf der Karte ansehen

KMU

Die Organisation definierte sich zum Zeitpunkt der Unterzeichnung der Finanzhilfevereinbarung selbst als KMU (Kleine und mittlere Unternehmen).

Ja
Region
Schweiz/Suisse/Svizzera Espace Mittelland Fribourg / Freiburg
Aktivitätstyp
Private for-profit entities (excluding Higher or Secondary Education Establishments)
Nicht-EU-Beitrag
€ 0,00
VIB VZW
Belgien
Netto-EU-Beitrag
€ 585 875,00
Adresse
Rijvisschestraat 120
9052 Zwijnaarde - Gent

Auf der Karte ansehen

Region
Vlaams Gewest Prov. Oost-Vlaanderen Arr. Gent
Aktivitätstyp
Research Organisations
Nicht-EU-Beitrag
€ 0,00
KING'S COLLEGE LONDON
United Kingdom
Netto-EU-Beitrag
€ 257 500,00
Adresse
Strand
WC2R 2LS London

Auf der Karte ansehen

Region
London Inner London — West Westminster
Aktivitätstyp
Higher or Secondary Education Establishments
Nicht-EU-Beitrag
€ 0,00
KUGELMEIERS AG
Schweiz
Netto-EU-Beitrag
€ 906 250,00
Adresse
Bahnhofstrasse 40
8703 Erlenbach

Auf der Karte ansehen

KMU

Die Organisation definierte sich zum Zeitpunkt der Unterzeichnung der Finanzhilfevereinbarung selbst als KMU (Kleine und mittlere Unternehmen).

Ja
Region
Schweiz/Suisse/Svizzera Zürich Zürich
Aktivitätstyp
Private for-profit entities (excluding Higher or Secondary Education Establishments)
Nicht-EU-Beitrag
€ 0,00
AMIRES SRO
Tschechien
Netto-EU-Beitrag
€ 257 500,00
Adresse
Na Okraji 335/42
162 00 Praha 6

Auf der Karte ansehen

KMU

Die Organisation definierte sich zum Zeitpunkt der Unterzeichnung der Finanzhilfevereinbarung selbst als KMU (Kleine und mittlere Unternehmen).

Ja
Region
Praha Hlavní město Praha
Aktivitätstyp
Private for-profit entities (excluding Higher or Secondary Education Establishments)
Nicht-EU-Beitrag
€ 0,00