Skip to main content

Smart Nursing Bra

Projektbeschreibung

Ein tragbares Gerät soll die Anzahl stillender Mütter erhöhen

Stillen ist zwar natürlich, aber nicht immer einfach. Etwa 80 % aller Mütter und Babys haben Probleme mit dem Stillen. Mehr als 60 % der Mütter stellen das Stillen innerhalb von vier Wochen nach der Geburt ihres Kindes ein, da sie die Milchproduktion als unzureichend empfinden. Das EU-finanzierte Projekt Presque hat sich zum Ziel gesetzt, diesen Trend umzukehren. Dazu hat es den weltweit ersten intelligenten Still-BH entwickelt, der über neuartige Biosensoren, Flüssigkeitszuführsysteme und maschinelles Lernen verfügt, und so die körperliche und psychische Gesundheit von Mutter und Kind fördern soll. Mit dem intelligenten BH kann gleichzeitig natürlich gestillt und Nahrung zugegeben werden, ohne dass der Stillvorgang dabei unterbrochen wird oder der Muttermilchersatz mit der natürlichen Muttermilch konkurriert. Darüber hinaus ermöglicht der BH die Erhebung wertvoller Gesundheitsdaten aus erster Hand, um die Ergebnisse zu überwachen und zu optimieren.

Aufforderung zur Vorschlagseinreichung

H2020-EIC-SMEInst-2018-2020

Andere Projekte für diesen Aufruf anzeigen

Unterauftrag

H2020-SMEInst-2018-2020-1

Koordinator

PRESQUE SPOLKA Z OGRANICZONA ODPOWIEDZIALNOSCIA
Netto-EU-Beitrag
€ 50 000,00
Adresse
Ul. Tadeusza Rejtana Nr.17, Lok.18
02 516 Warsaw
Polen

Auf der Karte ansehen

Region
Makroregion województwo mazowieckie Warszawski stołeczny Miasto Warszawa
Aktivitätstyp
Private for-profit entities (excluding Higher or Secondary Education Establishments)
Weitere Finanzmittel
€ 50 000,00