Skip to main content

On-board active safety system

Article Category

Article available in the folowing languages:

Flugsicherheit auf höchstem Niveau

Ein kürzlich entwickeltes Bordsoftware- und -hardwaresystem hat erneut die Grenzen der Flugsicherheit verschoben und Europas Flugwesen auf das nächsthöhere Niveau des sicheren Verkehrs angehoben.

Digitale Wirtschaft

Die Flugsicherheit hat einen sehr weiten Weg zurückgelegt, seit erstmals überhaupt Verkehrsflugzeuge und andere Flieger abgehoben sind. Aber Unfälle und Pannen passieren immer wieder, und deshalb ist die Industrie daran interessiert, die Sicherheitsmaßnahmen maximal auszubauen. Das EU-finanzierte Onbass-Projekt ("On-board active safety system") verfolgte das Ziel, die aktiven Sicherheitsprinzipien für die Luftfahrt zu verbessern und auf ihre Einsetzbarkeit zu analysieren. Es untersuchte grundlegende fehlertolerante Hardwareelemente in aktiven Bordsicherheitssystemen und arbeitete an der Entwicklung eines verbesserten Softwarekerns für diese Systeme. Onbass entwickelte ein theoretisches Flugrisiko-Modell und stellte exakte Systemanforderungen zur Realisierung eines effektiveren Passagierflugzeugsicherheitssystems dar. Die Forscher erstellten eine Konzeption zur Entwicklung der Systemsoftware und eines Prototypen für die eingebettete Bord-Hardware. Die ausgeführte Forschung beschäftigte sich mit der besseren Anwendung und Vereinfachung der Flugdaten sowie einer verbesserten Fluginformationsverarbeitung und der Erstellung der erforderlichen Leistungs-/Zuverlässigkeitsstufen für das aktive Sicherheitssystem. Parallel dazu analysierte das Projektteam im Zusammenhang mit dem Passagierflugzeugsicherheitssystem die kommerziellen und unternehmensbezogenen Langzeitaspekte. Gegen Ende des Projekts entwickelte das Team das Flugrisikoprofil für die kommerzielle und die allgemeine Luftfahrt, so dass bei Echtzeitflügen operationelle Risikoanalysen möglich werden. Es wurden sämtliche Systemanforderungen definiert, die Softwareentwicklung wurde abgeschlossen, die zugehörige Hardware wurde mit Erfolg getestet und das gesamte System an Bord echter Flüge demonstriert. Man rechnet mit dem Einsatz der Technologie an Bord von Flugzeugen innerhalb der EU - hier wird die Flugsicherheit innovative und wegweisende Höhen erreichen.

Entdecken Sie Artikel in demselben Anwendungsbereich