Skip to main content

Leadership in Fiber Technology

Article Category

Article available in the folowing languages:

Europa setzt Maßstäbe in der Lasertechnik

Hochmoderne Faserlaser sind herkömmlichen Lasern in vielerlei Hinsicht überlegen (Effizienz, Strahlqualität und Kosten). Die neuesten mit EU-Fördermitteln entwickelten Systeme werden Europa eine Spitzenstellung auf einem neuen globalen Markt verschaffen.

Gesundheit

Faserlaser machten 2007 nur etwa 10 % des Lasermarkts aus. Mit einer jährlichen Wachstumsrate von etwa 25 % wurde bis 2013 auf dem Industrielasermarkt ein Anstieg auf mehr als 30 % prognostiziert. Das EU-finanzierte Projekt "Leadership in fibre technology" (LIFT) sollte den Marktanteil bei bestehenden Anwendungen erweitern und neue Marktchancen für eine weltweite Spitzenstellung Europas schaffen. Die Wissenschaftler erweiterten den neuesten Stand der Technik und machten Fortschritte bei der hochbrillanten Faserlasertechnologie für den Einsatz in drei wichtigen Bereichen: Materialbearbeitung mit Lasertechnik, Medizintechnik und kostengünstige Herstellung von Solarzellen für erneuerbare Energien. Unter den entwickelten Technologien wird die kalte Ablation mittels Ultrakurzpuls-Faserlaser voraussichtlich einen neuen Markt (100 Mio. EUR pro Jahr) in der Keramikbearbeitung erschließen. Dieser Faserlaser mit sichtbarem Bereich des Spektrums eröffnet neue Möglichkeiten in der Augenheilkunde und könnte die erste hochbrillante Laserquelle für Laserprojektionsdisplays sein (15 Mio. EUR pro Jahr). Die Laser eignen sich auch für Fertigungswerkzeuge der nächsten Generation (80 Mio. EUR pro Jahr). Insgesamt unterstützt die LIFT-Technologie die EU bei der Erschließung des boomenden internationalen Lasermarkts durch Erweiterung bestehender Anwendungen und neue Geschäftsmöglichkeiten. Weitere Informationen sind auf der Projektwebseite abrufbar.

Schlüsselbegriffe

Faserlaser, hochbrillant, kalte Laserablation, Keramik, sichtbarer Bereich, Augenheilkunde, Projektionsdisplay, Herstellung

Entdecken Sie Artikel in demselben Anwendungsbereich