Skip to main content

Article Category

Nachrichten

Article available in the folowing languages:

Forschung und Innovation in den Regionen Europas - neue CORDIS-Dienste

CORDIS hat zwei neue Dienste lanciert, die Forschung und Innovation in Schottland und Katalonien hervorheben. Jeder dieser Dienste bietet Einzelheiten über die Forschungsinfrastruktur in der Region, umreißt die Hauptforschungstätigkeiten in dieser Region und betrachtet die reg...

CORDIS hat zwei neue Dienste lanciert, die Forschung und Innovation in Schottland und Katalonien hervorheben. Jeder dieser Dienste bietet Einzelheiten über die Forschungsinfrastruktur in der Region, umreißt die Hauptforschungstätigkeiten in dieser Region und betrachtet die regionale Beteiligung an EU-unterstützter FuE. Außerdem bieten diese Dienste Kontaktpunkte und Information für Unternehmen und Organisationen, die an Forschungstätigkeiten interessiert sind, vor allem zur Förderung der Zusammenarbeit zwischen verschiedenen Regionen. Diese neuen regionalen Dienste wurden auf dem gleichen Modell wie der in diesem Jahr bereits lancierte Piemonte-Dienst eingerichtet. Für die kommenden Monate ist die Lancierung weiterer regionaler Dienste geplant, die dem CORDIS-Dienst eine wertvolle neue Dimension verleihen werden. Diese Dienste wurden in Partnerschaft mit den Gebietskörperschaften und Entwicklungsagenturen der betreffenden Regionen entwickelt und stellen einen wichtigen Schritt auf dem Weg zu einem verstärkt benutzerfreundlichen CORDIS-Dienst dar. Der Dienst für Schottland wurde in Zusammenarbeit mit der Konvention schottischer Gebietskörperschaften (CoSLA), die alle schottischen Gebietskörperschaften repräsentiert, Scottish Enterprise und Highlands and Islands Enterprise, den beiden Entwicklungsagenturen Schottlands, entwickelt. Er bietet Informationen über Schottlands Universitäten und forschungsfördernde Organisationen und wird wichtige Forschungstätigkeiten und Technologien in Schottland regelmäßig in den Brennpunkt setzen. Der Dienst ist zu finden unter: http://cordis.europa.eu/scotland/home.html Der Dienst für Katalonien wurde mit der Generalitat de Catalunya, der autonomen Regierung von Katalonien, insbesondere Patronat Catala Pro Europa, einer Agentur, die Informationen über EU-Aktivitäten bietet, und dem katalanischen Innovation Relay Centre entwickelt. Er vermittelt Einzelheiten der katalanischen Politiken für technologische Entwicklung und bietet Hyperlinks zu Universitäten und Forschungseinrichtungen. Darüber hinaus stellt er katalanische Forschungserfolge in den Brennpunkt. Den Dienst für Katalonien finden Sie unter: http://cordis.europa.eu/catalonia/home.html

Verwandte Artikel