Skip to main content

Cross-Organisational Assessment and Development of Intellectual Capital

Article Category

Article available in the folowing languages:

Kleine Unternehmen profitieren von Zusammenarbeit

Kleine und mittlere Unternehmen (KMU) gelten als Herz der Innovation und sind das Rückgrat der europäischen Wirtschaft. Sie tauschen ständig Ideen und Wissen aus.

Digitale Wirtschaft

KMUs sind die treibende Kraft für die Entwicklung neuer Programme und die Unterstützung des Wirtschaftsprozesses in vielen Ländern Europas und der ganzen Welt. Globalisierung ist keine imaginäre Bedrohung für die europäischen KMUs, manchmal jedoch ein nicht greifbarer Gegner. Von Kunden, Märkten, Zulieferern und Ressourcen über die Finanzierung bis hin zu Ausgaben sind KMUs stärker betroffen als andere Unternehmen. Das Projekt "Cross-organisational assessment and development of intellectual capital" (CADIC) hat eine Plattform für den Wissens- und Ideenaustausch geschaffen. Networking ist die Rettung für kleine Unternehmen, deren Hände durch enge Beziehungen zu lokalen Märkten in einer globalen Welt gebunden sind. Zusammenarbeit und Bindung tritt auf, wenn lokale Unternehmen und Agenturen regionales Kapital schaffen und die Wirtschaft durch Zusammenarbeit stärken. CADIC half vielen KMUs bei der Einrichtung und Stärkung von Netzwerk-Clustern. Das gut recherchierte und wissenschaftlich belegte CADIC Framework bietet ein solides Modell. Es wurde eine gemeinsame Sprache entwickelt, um Vertrauen und anschließend Zusammenarbeit innerhalb der Cluster zu schaffen. Dann bereichern die Gruppen ihre verschiedenen Geschäftsbereiche durch die gemeinsame Suche nach produktiven Nischen. Eine gemeinsame, nicht wettbewerbsorientierte Denkweise unterstützt die KMUs und Dienstleister durch eine erfolgreiche Clusterbildung von Grund auf bei der Verbesserung der auf intellektuellem Kapital (IC) basierenden Zusammenarbeit. Das entwickelte Benchmarking-System ermöglicht KMUs, die Stärken und Schwächen der eigenen immateriellen Ressourcenbasis zu analysieren und mit der anderer Unternehmen zu vergleichen. Dies hilft, Bereiche für Verbesserungen zu identifizieren, was wiederum Managemententscheidungen unterstützt. Alle Arbeiten hatten motivierte Investitionen auf Cluster-Ebene zum Ziel. Die gemeinsame Stärke vereinfachte die Kommunikation mit Banken und anderen Investoren. Die Teammitglieder entwickelten und implementierten eine eigene Web-Plattform, die ein dringend benötigtes Tool für motivierte Mitarbeiter von KMUs bietet. Dieses als CADIC Relational Online Framework and Toolset (CROFT) bezeichnete System ist auf der Website verfügbar. Die Offline-Dienste von CADIC bieten Methoden, Services und Tools zur Unterstützung der IC-basierten Zusammenarbeit zwischen KMUs einschließlich Ausbildungsprogrammen für verschiedene Themen. Auf der Cadic Guideline Website werden verschiedene Materialien zum Herunterladen angeboten.

Schlüsselbegriffe

Kleine und mittlere Unternehmen, Globalisierung, Wissensaustausch, Ideenaustausch, Networking

Entdecken Sie Artikel in demselben Anwendungsbereich