Skip to main content

Article Category

Nachrichten

Article available in the folowing languages:

Zwischenbericht über G7-Pilotprojekte über die Informationsgesellschaft

Die 11 seit mehr als einem Jahr laufenden G7-Pilotprojekte über die Informationsgesellschaft haben vor kurzem einen Zwischenbericht über ihre Arbeit vorgelegt. Die Einrichtung dieser Pilotprojekte erfolgte nach dem im Februar 1995 in Brüssel veranstalteten G7-Ministertreffen....

Die 11 seit mehr als einem Jahr laufenden G7-Pilotprojekte über die Informationsgesellschaft haben vor kurzem einen Zwischenbericht über ihre Arbeit vorgelegt. Die Einrichtung dieser Pilotprojekte erfolgte nach dem im Februar 1995 in Brüssel veranstalteten G7-Ministertreffen. Ziel dieserProjekte ist der Nachweis des Potentials der Informationsgesellschaft und die Förderung ihrer Entwicklung unter Beteiligung internationaler Partner, darunter auch G7-Nichtmitglieder und internationale Organisationen. Die Projekte befassen sich mit den nachfolgenden Gebieten: - Globale Bestandsaufnahme; - Globale Interoperabilität für Breitband-Netzwerke; - Transkulturelle Erziehung und Berufsbildung; - "Bibliotheca universalis"; - Multimedien-Zugriff auf das weltweite Kulturerbe; - Umwelt und Bewirtschaftung der natürlichen Rohstoffe; - Initiative zur Einrichtung eines globalen Netzwerks für den Katastrophenschutz; - Globale Anwendungen für die Gesundheitspflege; - Regierungen on-line; - Der globale Marktplatz für KMUs;L- MARIS - Maritime Informationsgesellschaft; Die erste Phase dieser Projekte, in der die Ausführung definiert und die Verfahrensweise bestimmt werden, ist inzwischen abgeschlossen. Bei den meisten Projekten erfolgte inzwischen die Veröffentlichung einer Aufforderung zur Beteiligung, oder die eigentlichen Arbeiten auf den betreffenden Gebieten wurden aufgenommen.

Verwandte Artikel

Politikgestaltung und Leitlinien

30 September 1996