Skip to main content

Event Category

Veranstaltung

Article available in the folowing languages:

Abschlussveranstaltung des VRUITS-Projekts

Die Abschlussveranstaltung des EU-finanzierten Projekts VRUITS wird am 3. März 2016 in London stattfinden.

3 März 2016 - 3 März 2016
London, Vereinigtes Königreich

Die Mitglieder des Projekts VRUITS (Improving Safety and Mobility of Vulnerable Road Users through its Applications) werden in London ihre Abschlusskonferenz abhalten, auf der Projektkoordinatoren, Forscher und Mitwirkende diskutieren sowie den Erfolg und die Ergebnisse des Projekts bewerten werden.

Das Team des im April 2013 gestarteten VRUITS­Projekts entwickelte evidenzbasierte empfohlene Praktiken zu dem Thema, wie ungeschützte Verkehrsteilnehmer in die innovative Verkehrstelematik (Intelligent Transport Systems; ITS) eingebunden werden können. Auch die gesamtgesellschaftlichen Auswirkungen von ITS wurden untersucht, und wie diese zur Steigerung der Sicherheit und Mobilität ungeschützter Verkehrsteilnehmer beitragen können.

Weitere Informationen sind verfügbar unter:
Webseite der VRUITS-Abschlussveranstaltung