Skip to main content

Enabling an innovative and affordable multi-functionality loading service for functional protective clothing that leverage on the textile service companies while increasing safety for the operators

Article Category

Article available in the folowing languages:

Mehr Haltbarkeit und Sicherheit für Schutzkleidung

Durch den Waschprozess können Schutzfunktionen von Arbeitskleidung und Krankenhauswäsche nach einer gewissen Anzahl von Wäschen verloren gehen. Eine EU-Initiative hat neue Wege gefunden, um diese mit Hilfe chemischer Mittel gleichmäßig wiederherzustellen.

Industrielle Technologien

Arbeiter in Risikoberufen und Krankenschwestern stellen zwei Gruppen dar, die in der Regel hochwertige Schutzbekleidung benötigen, um ihre Arbeit durchzuführen. Durch Verfahren, die ihre Arbeitskleidung haltbarer und sicherer machen, würde alle Beteiligte schützen. Das EU-finanzierte Projekt WASH&LOAD (Enabling an innovative and affordable multi-functionality loading service for functional protective clothing that leverage on the textile service companies while increasing safety for the operators) erforscht einen innovativen und erschwinglichen multifunktionalen Waschservice für Schutzkleidung, der Textilservices nutzt und gleichzeitig die Sicherheit für Benutzer erhöht. Das überspannende Ziel bestand darin, mehr als 20.000 kleine und mittlere Unternehmen (KMU) durch die Bereitstellung einer Möglichkeit für neue Geschäfte zu unterstützen und ein hohes Maß an Qualität für schützende Arbeitskleidung zu gewährleisten. Die Projektpartner entwickelten ein System, das Textilien refunktionalisiert und antimikrobielle und Schmutzschutzbehandlungen bietet. Prüfverfahren für schmutzabweisende und antimikrobielle Funktionalitäten sind zeitaufwendig und teuer. Um dem abzuhelfen, führt das System die Qualitätskontrolle durch Messung der Menge der vorhandenen Chemikalien durch. Danach wird das refunktionalisierte Kleidungsstück überprüft, um Leistungsstufen und die Qualität des refunktionalisierten Textils zu beurteilen. Dies garantiert den Schutz, die Gesundheit und die Sicherheit der Nutzer. Das Team schlug auch ein neues Geschäftsmodell für die Wäscherei, persönliche Schutzausrüstung und die Pflege von Funktionsbekleidung vor. Es fördert die Etablierung neuer Standards und Normen für persönliche Schutzausrüstung und Funktionsbekleidung. Das Modell gewährleistet einen verbesserten Arbeitnehmerschutz und wirkt sich auf die Sicherheit und effiziente Nutzung von Ressourcen aus. WASH&LOAD führte innovative, kostengünstige und umweltfreundliche Ansätze ein, um Schutzkleidung zu verbessern und deren Lebensdauer zu garantieren und zu verlängern. Außerdem wird es die europäische Wettbewerbsfähigkeit in relevanten Bereichen fördern.

Schlüsselbegriffe

Schutzkleidung, Wäsche, Arbeitsausrüstung, Bettwäsche, Textil-Service, Arbeitnehmerschutz

Entdecken Sie Artikel in demselben Anwendungsbereich