Skip to main content

Screening for and promotion of health related quality of life in children an adolescents - a european public health perspective

Article Category

Article available in the folowing languages:

Fragebogen für bessere Gesundheit bei Kindern

Mit der Bestimmung der Lebensqualität von Kindern, die unter chronischen Erkrankungen leiden, hat das von der Europäischen Kommission geförderte KIDSCREEN-Projekt eine Möglichkeit entwickelt, genauere und zuverlässigere Informationen zu erhalten. Durch direkte Befragung der Kinder hat das Projekt hochwertigere Rückmeldungen und ein genaueres, standardisiertes Screening Tool erhalten.

Gesundheit

Durch computergestützte Verarbeitung der Fragebogen hat das Projekt dieses für Administratoren von Krankenhäusern, Epidemiologen und andere öffentliche Bereiche in Gesundheit und Medizin zugänglich gemacht. Ziel bei der Entwicklung der Fragebögen ist die Entwicklung eines standardisierten Screening Tools. Ausgearbeitet im Hinblick auf einen proaktiven Einsatz kann der Fragebogen helfen, gefährdete Kinder zu identifizieren. Auf der Grundlage ihrer subjektiven Empfindungen können mögliche Gesundheitsrisiken identifiziert und erforderliche Frühvorsorgemaßnahmen empfohlen werden. Im Zusammenhang mit Schutzmaßnahmen sind auch Maßnahmen für Pflegepersonal und Eltern verfügbar. Der Fragebogen ist für Kinder im Alter zwischen acht und 18 Jahren ausgelegt und erfasst eine Vielzahl von Parametern zu Fragen der gesundheitsbezogenen Lebensqualität (Health-Related Quality Of Life, HRQOL). Beispielsweise werden fünf Punkte zum physischen, sechs Punkte zum psychologischen Befinden sowie fünf Punkte zur Selbstwahrnehmung erfasst. Andere Konzepte des Fragebogens befassen sich mit der Schulumgebung, der Unterstützung zuhause und durch Gleichaltrige sowie mit Fragen zur sozialen Akzeptanz. Es gibt drei Module bei KIDSCREEN, die jeweils in 10 bis 20 Minuten ausgefüllt werden können und T-Werte und Prozentsätze liefern, die nach Ländern, Regionen, Alter und sogar Geschlecht aufgeschlüsselt werden können. KIDSCREEN gab es bereits als gedruckte Fragebögen, im Rahmen des Projektes wurde es jedoch für eine weitere Verbreitung in elektronische Form gebracht. Auch wenn KIDSCREEN bereits mit zufriedenstellenden Gesamtergebnissen getestet und überprüft wurde, wird das Produkt durch die Weiterentwicklung ständig verbessert.

Entdecken Sie Artikel in demselben Anwendungsbereich